Das Modell:

Modellname:     Helgoland

Modellart:           Polizeiboot

Bauart:                Firma Carrera

Maßstab:            1:40

Länge:                860m

Breite:                 140mm

Höhe:                  350mm

Gewicht:             2,82Kg

Sonderfunktion: Beleuchtung Nautik, Soundmodul mit 7 Sounds, Blaulicht, Querstrahler,                Scheinwerfer.

Antrieb:                2X Graupner Speed 400 Motoren

Akku:                    Lipo 2s

Bauzeit:               6 Monate

Fertigstellung:   Juli 2018

Erbauer:             Christian Laß

 

Nur der Rumpf und ein Teil der Aufbauten wurden verwendet. Gebaut wurde nach Original Fotos, die im Internet zu finden waren. 

 

Das Original:

Die in Büsum beheimatete "Helgoland" der Wasserschutzpolizei Husum/Schleswig-Holstein.
Technische Daten:
Länge: 34,45m
Breite: 5,60m
Tiefgang: 1,75m
BRT: 110
Hauptmotoren: 2x Deutz TBD 620 V12 mit je 1250 kW bei 2300 U/Min.
Antrieb: Propeller
Höchstgeschwindigkeit: 26 Knoten
Besatzung: 6 Personen
Schiffsrumpf: Stahl
Aufbauten: Aluminium
Hersteller: Schiffswerft Menzer, Hamburg
Baujahr: 1973

Außerdienstellung: 2014

Das Polizeiboot Helgoland wurde von Erwin Laffrenzen gebaut.

 

Das Lotsenschiff Lotse ist ein Baukastenmodell der Firma Graupner und wurde von Wolfgang Wendland mit seinen Sohn Robert in 2 Wochen in ein Funktionsmodell umgebaut.

 

Maßstab 1/20
Länge 520 mm
Breite 160 mm
Höhe 520 mm
Gewicht 1,4 kg
Sonderfunktionen: Beleuchtung